Sterndolde

Sterndolde

Die Gattung Sterndolde (Astrantia) ist Teil der Familie der Doldenblütler. Diese ausdauernde und krautige Pflanze fällt schon durch ihre einfach gefiederten Blätter auf.
Unübersehbar sind aber die Blüten der Sterndolde. Sie sind in einfachen Dolden angeordnet, die von zahlreichen auffälligen Hüllblättern umgeben sind. Diese nehmen zumeist eine rötlich-weiße Farbe an.
Weibliche Blüten sind bei der Sterndolde sehr selten. Zumeist treten männliche Blüten mit verkrümmten Fruchtknoten oder zwittrige Blüten auf.
Die Früchte, die sich nach erfolgreicher Befruchtung bilden, sind ungeschnäbelt und von länglicher Form.

Textautor: Daniel Deppe
Bildautor: Daniel Deppe
Beratung: Gabriele Deppe




Sterndolde